Title


Unsere Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9-18 Uhr
Sa geschlossen
So 11-18 Uhr
Tel.: 030/ 26 39 079-0
Fax: 030/ 26 39 079-111

Jetzt CKB Newsletter abonnieren !
E-Mail: info@c-k-b.eu



Größere Kartenansicht
Buslinien 100, 106, 187, N26 und 200.
Nord.Botschaften/Adenauer Stiftung
M29 Lützowplatz

Klingelhöferstr. 21
10785 Berlin


Film: Goodbye Mr.Loser

27. Februar 2017, 19 Uhr
Regisseur: Yan Fei, Peng Damo
Länge: 104 Minuten. China, 2015.
Chinesischsprachig mit deutschem Untertitel


Auf der Hochzeit seiner ersten Liebe Qiu Ya gibt sich Xia Luo als reicher Mann aus, obwohl er seit seinem Studienabschluss von seiner Frau lebt und selbst ein schlechter Versorger ist. Während der Hochzeit wird er allerdings von seiner Frau Ma Dongmei zum Gespött gemacht. In Mitten des ganzen Chaos reist Xia Luo unvorhergesehen in die Vergangenheit, zurück in das Jahr 1997. Er reist zurück zu dem Zeitpunkt, an dem er als Schüler im Klassenraum saß. Verwirrt denkt er, dass es sich dabei um einen sehr realen Traum handele. Daraufhin schlägt er seine Lehrerin Frau Wang, küsst anschließend Qiu Ya, und versucht letztendlich aus dem Fenster zu springen, um den Traum zu beenden und aufzuwachen. Allerdings wacht er verletzt und verwundet im Krankenhaus auf und erkennt, dass er tatsächlich durch Zeit und Raum gereist ist. Da diese Situation eine Chance für einen Neuanfang bietet, kann es für Xia Luo eigentlich nur einen positiven Wandel zur Folge haben.



Mutig eifert er Qiu Ya nach, verspottet den klassenbesten Yuan Hua, und lehnt Ma Dongmei ab, die stets hinter ihm her ist. Danach ist Xia Luo mit den Erfolgeshits von Pu Shu und Dou Wei, zwei berühmte Sänger der 1990er, selbst zum Musikstar geworden. Obwohl sich sein Leben wesentlich verändert hat, fühlt er dennoch ein stete Leere in sich....




Abteilung für kulturelle Veranstaltung
Chinesisches Kulturzentrum Berlin