Title


Unsere Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9-18 Uhr
Sa geschlossen
So 11-18 Uhr
Tel.: 030/ 26 39 079-0
Fax: 030/ 26 39 079-111

Jetzt CKB Newsletter abonnieren !
E-Mail: info@c-k-b.eu



Größere Kartenansicht
Buslinien 100, 106, 187, N26 und 200.
Nord.Botschaften/Adenauer Stiftung
M29 Lützowplatz

Klingelhöferstr. 21
10785 Berlin


Die fünfte „Quyi-Galavorführung“ in Deutschland (Berlin)


02. November 2017 (Donnerstag); 19:00 Uhr
Ort: Chinesisches Kulturzentrum Berlin,
Klingelhöferstraße 21, 10785 Berlin
(Teilnahme nur mit Anmeldung)


Seit 2013 hat unser Chinesisches Kulturzentrum vier „Quyi-Galavorführungen“ in Deutschland erfolgreich durchgeführt. Sie wurden vom Publikum stets mit großem Beifall aufgenommen. In diesem Jahr wird das Kulturzentrum gemeinsam mit der Caissa Touristic Group die „Quyi-Galavorführung“ an zwei Standorten in Deutschland veranstalten, am 02.11.2017 in Berlin und am 04.11.2017 in Hamburg.

„Quyi“ ist die Bezeichnung für den chinesischen Bänkelgesang. Dabei werden mittels Sprechgesang Geschichten erzählt, Gedanken und Gefühle ausgedrückt und das gesellschaftliche Leben reflektiert. Somit ist Quyi eine Form der chinesischen Darstellungskunst mit starker volkstümlicher Färbung und einer sehr alten Geschichte. Wegen ihrer Anschaulichkeit und Lebendigkeit ist diese Kleinkunst ein Favorit des Publikums.

Bei der diesjährigen Quyi-Galavorführung werden Sie sich an einem bunten Programm erfreuen können, zu dem Xiangsheng (komische Dialoge), Gesang, Balladenvortrag (Kuaiban), rhythmisches Geschichtenerzählen (Shulaibao), Gesang-und Tanz-Duo, Rezitation und komische Oper gehören. Es wird von den bekannten Künstlern Jiang Kun, Dai Zhicheng, Zhang Xudong und Han Yanwen sowie den ausgezeichneten jungen Schauspielern Wang Zhanxin, Lu Jiawei, Jie Yan, Cheng Ye, Hao Shasha, Chai Jingyun und Chai Jinghai dargeboten. Außerdem wird Niklas Donath aus Deutschland nicht nur die flotten Kuaiban mitbringen, sondern während des Programms für Sie auch übersetzen.

Wir hoffen sehr, dass Ihnen die fünfte „Quyi-Galavorführung“ in Deutschland einen unterhaltsamen und vergnüglichen Kunstgenuss bringt und freuen uns auf Ihre Teilnahme!









Abteilung für kulturelle Veranstaltungen
Chinesisches Kulturzentrum Berlin