Title



Unsere Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9-17 Uhr
Sa-So geschlossen
Tel.: 030/ 26 39 079-0
Fax: 030/ 26 39 079-111

Jetzt CKB Newsletter abonnieren !
E-Mail:
info@c-k-b.eu



Größere Kartenansicht
Buslinien 100, 106, 187, N26 und 200.
Nord.Botschaften/Adenauer Stiftung
M29 Lützowplatz

Klingelhöferstr. 21
10785 Berlin


Online-Kultursalon

Gesundes Leben im Einklang mit den Jahreszeiten – Frühlingserwachen


Thema: Gesundes Leben im Einklang mit den Jahreszeiten – Frühlingserwachen

Zeit: Freitag, 18. März 2022, 19 Uhr

Format: Online-Diskussion




Die traditionelle chinesische Medizin (TCM) ist ein ganzheitliches, medizinisches System, das sowohl alltägliche Aktivitäten als auch die Prävention, Diagnose und Behandlung von Krankheiten sowie die Rehabilitation umfasst. Auf Grundlage des Verständnisses und den Erkenntnissen der traditionellen Kultur Chinas, geleitet von den uralten Prinzipien der chinesischen Philosophie, sind die Erfahrungen der TCM ein zivilisatorischer Schatz Chinas und ein theoretischer sowie praktischer Leitfaden für alle Menschen weltweit. Die Aufrechterhaltung der Gesundheit ist wesentlicher und zentraler Bestandteil der TCM und zahlreiche Methoden und Vorgehensweisen widmen sich ausschließlich diesem Thema, um der Gesundheitspflege und -förderung ganzheitlich zu begegnen, Krankheiten vorzubeugen und die Lebensdauer aktiv zu verlängern.

Die verschiedenen Methoden der Gesundheitsvorsorge nach TCM blicken auf eine lange Tradition zurück: Bereits in den frühesten klassischen chinesischen Werken zur TCM, wie dem „Klassiker des Gelben Kaisers zur Inneren Medizin“ vor etwa 2.000 Jahren, ist von einem Prinzip die Rede, nach dem sich der Mensch „gemäß der Natur und nach der Zeit“ richten solle, um dem Konzept von „Harmonie zwischen Menschen und Natur“ auch in Bezug auf seine Gesundheitsvorsorge zu entsprechen. Das bedeutet im Wesentlichen, sich den unterschiedlichen klimatischen Bedingungen der vier Jahreszeiten anzupassen. Eine der Kernaussagen besagt, dass „der Frühling die Zeit des Sprießens, der Sommer die Zeit des Wachstums, der Herbst die Zeit der Ernte und der Winter die Zeit des Bewahrens“ ist. Mit dem Frühling stehen wir am Anfang dieses Kreislaufs. Der Frühlingsbeginn markiert das Ende des Winters, eine Zeit in der sich die Winterlager wieder öffnen und die Wärme von Sonne und Wind die Natur zum Erwachen und somit zum Sprießen bringt. TCM-Methoden zur Gesundheitsvorsorge im Frühling entsprechen den vitalen Merkmalen dieser Jahreszeit. Der Schwerpunkt liegt auf dem chinesischen Wort „Sheng“, welches mit Entstehung und Aufbruch übersetzt werden kann, und der Anpassung des menschlichen Lebens in Einklang an das Wiedererwachen der Natur und ihrer Lebewesen.

Dieser Kultursalon wird in Form einer Online-Diskussionsrunde durchgeführt. In Kombination mit der Kurzfilmreihe „Einführung in die Gesundheitsvorsorge mit TCM“ stellen wir Merkmale der Vorsorge nach TCM im Frühling heraus und besprechen diese gemeinsam mit Ihnen. Durch einige leicht zu erlernende Techniken und einfache Kochmethoden zeigen wir Zusammenhänge und Verknüpfungen der Gesundheitsvorsorge nach TCM im Alltag der Frühlingsmonate.



Anmeldung :

Anmeldung per E-Mail: sprachkurse@c-k-b.eu

Anmeldungsfrist: 16.03.2022

Technische Voraussetzungen: Für die Durchführung dieses Online-Salons verwenden wir Skype. Die Teilnahme ist ohne Download oder Installation von Skype sowie ohne einen Skype-Account möglich. Sollten Sie auf Ihrem Computer kein Skype installiert haben, können Sie als Gast und über die Website von Skype an unserem Salon teilnehmen. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung sowie einen Teilnahmelink per E-Mail zugeschickt.

Chinesisches Kulturzentrum Berlin