Title


Unsere Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9-18 Uhr
Sa geschlossen
So 11-18 Uhr
Tel.: 030/ 26 39 079-0
Fax: 030/ 26 39 079-111

Jetzt CKB Newsletter abonnieren !
E-Mail: info@c-k-b.eu



Größere Kartenansicht
Buslinien 100, 106, 187, N26 und 200.
Nord.Botschaften/Adenauer Stiftung
M29 Lützowplatz

Klingelhöferstr. 21
10785 Berlin


Das Chinesische Kulturzentrum Berlin(CKB) ist eine kulturelle Einrichtung der Volksrepublik China. Gemäß dem Kulturabkommen zwischen beiden Regierungen entspricht der Status des CKB dem des Goethe-Institus in China.


Chinesische Kulturzentrum Berlin

Wir möchten einer breiten Öffentlichkeit in Deutschland die chinesische Kultur, Kunst und Bildung näherbringen. Unser Ziel ist es, den kulturellen Austausch, das gegenseitige Verständnis und die freundschaftlichen Beziehungen sowie die Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern zu fördern.

Im Kulturzentrum schaffen wir eine Bühne für die chinesische Kunst und Kultur, ein Fenster, das einen Blick ins Reich der Mitte ermöglicht, und eine Brücke, die Menschen beider Kulturen miteinander verbindet.


Am 11.11.2005 nahmen der chinesische Staatspräsident HU Jintao und Bundeskanzler Gerhard Schröder an der Grundsteinlegung für das CKB teil.

Das Kulturzentrum wurde am 26.Mai 2008 im Berliner Botschaftsviertel am Tiergarten eröffnet. Auf einer Fläche von 2.800 m² können sich Berlinerinnen und Berliner sowie Gäste der Hauptstadt umfassend über die Kultur Chinas informieren. Neben Ausstellungen, Lesungen, Vortragsreihen und Konzerten werden auch Filme sowie hochkarätige Theateraufführung mit chinesischen Künstlern präsentiert.

Allen, die sich intensiver mit der chinesischen Kultur beschäftigen möchten, bietet das Kulturzentrum vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten: Ob Kalligraphie und Tuschemalerei, Workshops, Taiji- und Qigong-Trainings oder Kochseminare - das Angebot ist außergewöhnlich und abwechslungsreich.


Am 11.10.2009 traf sich der stellvertretende Staatspräsident der Volksrepublik China im CKB mit nahmhaften Autoren aus China und Deutschland.

Wachsender Beliebtheit - auch bei Kindern und Ihren Eltern - erfreuen sich die angebotenen Kurse zum Erlernen der chinesischen Sprache. Neben Schnellkursen für Einsteiger und Fortgeschrittene gibt es auch Intensiv- und Einzelunterricht.

In der hauseigenen Bibliothek mit angeschlossenem Lesesaal finden Interessierte darüber hinaus zahlreiche gedruckte und elektronische Medien in chinesischer Sprache sowie deutsche Literatur über China.

Seien auch Sie unser Gast und lassen Sie sich von der jahrtausendealten Kultur Chinas inspirieren.