Title



Unsere Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9-17 Uhr
Sa-So geschlossen
Tel.: 030/ 26 39 079-0
Fax: 030/ 26 39 079-111

Jetzt CKB Newsletter abonnieren !
E-Mail:
info@c-k-b.eu



Größere Kartenansicht
Buslinien 100, 106, 187, N26 und 200.
Nord.Botschaften/Adenauer Stiftung
M29 Lützowplatz

Klingelhöferstr. 21
10785 Berlin


Online-Kultursalon
„G-Klasse“ – High-Speed in China


Thema: „G-Klasse“ – High-Speed in China

Zeit: Freitag, 15. Oktober 2021, 19 Uhr

Format: Online-Diskussion


In den 40 Jahren der Reform- und Öffnungspolitik Chinas haben Veränderungen der Mobilität das Leben der chinesischen Bevölkerung tiefgreifend und positiv verändert. Seit China 2004 seinen „Entwicklungsplan für ein Hochgeschwindigkeits-Streckennetz auf der Schiene“ formulierte, hat sich die chinesische Bahn von einfachen Zügen mit Verbrennungsmotor in eine fortschrittliche Flotte von Weltrang, mit Hochgeschwindigkeitszügen die bis zu 350 km/h erreichen, entwickelt. Inzwischen verfügt China über das längste Hochgeschwindigkeitsstreckennetz der Welt und es wächst täglich weiter. China kann sich mit seinen Technologien im Schienenbereich weltweit messen, es hat andere Staaten in seiner Technologieführerschaft bereits überholt. Die verwendeten Technologien basieren auf eigenen Entwicklungen, wodurch China seine Innovationskraft deutlich unter Beweis stellt. Mit seinen fortschrittlichen und schnellen Bahnverbindungen ermöglicht China hunderten von Millionen Menschen ein besseres Leben in einer wohlhabenden Gesellschaft. Dieser Kultursalon wird in Form einer Online-Diskussionsrunde durchgeführt. Mit Hilfe des Themenberichts „China, von der Schiene aus betrachtet“ wollen wir die Entwicklungsgeschichte chinesischer Hochgeschwindigkeitszüge und ihre neuen Konzepte „grün, smart, sicher und humanistisch“ näher betrachten.

Film zum Thema: Großer Themenbericht „China, von der Schiene aus betrachtet“



Anmeldung

Anmeldung per E-Mail: sprachkurse@c-k-b.eu

Anmeldungsfrist: 13.10.2021

Technische Voraussetzungen: Für die Durchführung dieses Online-Salons verwenden wir Skype. Die Teilnahme ist ohne Download oder Installation von Skype sowie ohne einen Skype-Account möglich. Sollten Sie auf Ihrem Computer kein Skype installiert haben, können Sie als Gast und über die Website von Skype an unserem Salon teilnehmen.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung sowie einen Teilnahmelink per E-Mail zugeschickt.

Chinesisches Kulturzentrum Berlin