Title



Unsere Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9-18 Uhr
Sa geschlossen
So 11-18 Uhr
Tel.: 030/ 26 39 079-0
Fax: 030/ 26 39 079-111

Jetzt CKB Newsletter abonnieren !
E-Mail:
info@c-k-b.eu



Größere Kartenansicht
Buslinien 100, 106, 187, N26 und 200.
Nord.Botschaften/Adenauer Stiftung
M29 Lützowplatz

Klingelhöferstr. 21
10785 Berlin


„Cloud-Reise durch China“ --„Kulturreiches China“

Online-Fotoausstellung „Immaterielles Erbe der Provinz Jiangsu“

Das immaterielle Kulturerbe ist ein wichtiger Bestandteil der kontinuierlichen zivilisatorischen Entwicklung Chinas und stellt herausragende kulturelle sowie sich in der alltäglichen Praxis bewährte Traditionen dar. Als einer der frühen Entstehungsorte der chinesischen Zivilisation, verfügt die ostchinesische Provinz Jiangsu über ein außergewöhnlich tiefes immaterielles Erbe. Die Provinz ist reich an kulturellen Ressourcen und wurde durch die UNESCO inzwischen zehnfach in die offizielle Liste des repräsentativen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen. Meer, Flüsse und Seen haben in der Provinz einzigartige Wasserlandschaften in der Natur und in der über tausendjährigen Entwicklung ein vom Rhythmus des Wassers geprägtes kulturelles und spirituelles Leben voller Vielfalt und Reichtum hervorgebracht. Die südliche Region entlang des Jangtsekiang ist für seine Eleganz und Weichheit bekannt und von außergewöhnlicher Raffinesse geprägt. Balladen, Tänze, Dramen und die in der Region typischen Melodien zeichnen sich durch ihre Zartheit aus. Weiterhin ist die südliche Provinz für ihre filigranen Handarbeiten berühmt. Im Norden des Jangtsekiang zeigt sich Jiangsu stark und manchmal schroff, in einer natürlichen Einfachheit, majestätisch und temperamentvoll. Mit einladenden und fröhlichen Tänzen, mit ihren aufregenden Dramen, mit einfachen aber zauberhaften Papierschnitttechniken begeistert die Region weit über ihre Grenzen hinaus. Die Vielfalt der Provinz, die Gegensätze zwischen Nord und Süd, twifft in ihrem Zentrum, der Region rund um die Stadt Yangzhou, aufeinander und verschmilzt auf wunderbare Weise. Diese Region vereint die Vorzüge aus Nord und Süd ihrer Provinz – die herausragenden Fertigkeiten in der Herstellung von Skulpturen und der Verarbeitung von Jade und Lackerzeugnissen sind unverkennbar. In ihr werden die herausragenden Eigenschaften der Provinz Jiangsu im Großen und Ganzen zusammengefasst und ein faszinierend schönes Bild gezeichnet.



Rechtzeitig zum chinesischen Tag des kulturellen und natürlichen Erbes, welcher jährlich am 2. Sonnabend im Juni stattfindet, haben das Chinesische Kulturzentrum Berlin und das Amt für Kultur- und Tourismus der Provinz Jiangsu diese Online-Fotoausstellung „Immaterielles Erbe der Provinz Jiangsu“ initiiert, die es Internetnutzern weltweit von zuhause aus ermöglicht, dem Charme des immateriellen Kulturerbes von Jiangsu zu verfallen.

Video.js 7.4.1



Unser Dank gilt dem Amt für Kultur und Tourismus der Provinz Jiangsu für seine Unterstützung.