Title



Unsere Öffnungszeiten:
Mo-Do 9-17 Uhr
Fr-So geschlossen
Tel.: 030/ 26 39 079-0
Fax: 030/ 26 39 079-111

Jetzt CKB Newsletter abonnieren !
E-Mail:
info@c-k-b.eu



Größere Kartenansicht
Buslinien 100, 106, 187, N26 und 200.
Nord.Botschaften/Adenauer Stiftung
M29 Lützowplatz

Klingelhöferstr. 21
10785 Berlin


„Happy Chinese New Year “2021 Online-Feier:

Herausragende Fertigkeiten beim Weben, Färben und Sticken in Jiangsu – Ein immaterielles Kulturerbe



Flüsse, Seen und Meer haben das geistvolle Jiangsu mit seinem vom Wasser geprägten Charme geschaffen. Herausragende Symbole des immateriellen Kulturerbes dieser chinesischen Provinz sind das Weben, Färben und Sticken. Beim Schutz dieses Erbes werden Menschen, Dinge und das Leben stets im Blick behalten. Das geschickte Verschlingen von Kett- und Schussfäden, kunstvolle Verzierungen mit farbigem Stoffdruck sowie erlesene Stickbilder, bei denen die Nadel den Pinsel ersetzt, haben viele farbenfrohe und wunderschöne Kunstschätze hervorgebracht.

Die Ausstellung „Geniale Fertigkeiten beim Weben, Färben und Sticken in Jiangsu“ wird vom Chinesischen Kulturzentrum Berlin und dem Büro für Kultur und Tourismus der Provinz Jiangsu veranstaltet. Das Zentrum für den Schutz des immateriellen Kulturerbes der Provinz Jiangsu hat die konkrete Durchführung übernommen. Die Exposition umfasst 21 Sorten der Weberei, Färberei und Stickerei sowie eine große Zahl erlesener Stücke, die alle zum immateriellen Kulturerbes Jiangsus gehören. Mit ihrer Schönheit, ihrer Lebendigkeit und ihrem Reiz zeugen sie vom fundierten kulturellen Erbe und der wichtigen und unverzichtbaren Rolle Jiangsus auf diesem Gebiet.